Solarfassaden

Solarfassaden – Solarfassade

Sonnenenergie kann nicht nur vom Dach aus mittels Kollektoren absorbiert werden, sondern auch an der gesamten Geb├Ąudeh├╝lle, zumindest die Seiten, die nach Osten, S├╝den und Westen zeigen.

Wird die Solarfassade richtig geplant und ausgef├╝hrt k├Ânnte aus einem Haus in der Bauweise sogar ein Energiegewinn- bzw. ein Plusenergiehaus werden.

Solarfassaden bestehen wie der Name schon sagt aus Photovoltaik-Modulen, Heizkollektoren, Luft- oder Wabenluftkollektoren, sowie aus transparenter W├Ąrmed├Ąmmung.

Es kann auch eine gro├čfl├Ąchig angeordnete Verglasung wie bei gro├čen B├╝rogeb├Ąuden oder eine einfache Verglasung von Balkonen, oder ein Wintergarten als Solarfassade gelten.

Eine einheitliche Ausf├╝hrung f├╝r Solarfassaden gibt es nicht.