Energiebilanz

Energiebilanz

Inzwischen verlangt die W├Ąrmeschutzverordnung eine Energiebilanz. Mit einer Energiebilanz wird der theoretische Heizw├Ąrmebedarf ermittelt. Dieser setzt sich auch dem W├Ąrmebedarf, welcher ├╝ber die Au├čenw├Ąnde, das Dach, Fenster und T├╝ren verloren geht, sowie dem sogenannten L├╝ftungsw├Ąrmebedarf zusammen.

Davon werden dann die internen W├Ąrmegewinne, die durch Ger├Ąte- und K├Ârperw├Ąrme erzeugt werden und auch die solaren W├Ąrmegewinne, die durch die Einstrahlung durch die S├╝dfenster eines Geb├Ąudes entstehen, abgezogen.

Wie man sieht, ist die Nutzung von Solarenergie, die man von einer kostenlosen Energiequelle zur Verf├╝gung gestellt hat, bei einer Energiebilanz von gro├čem Vorteil.